shutterstock_1957120963 [Konvertiert]6.p

Innovationsnetzwerk

ReCyrcle.Net

optimale Verknüpfung von Ökologie und Ökonomie im
ganzheitlichen Ansatz im Sinne der Kreislaufwirtschaft

 
 

Die Netzwerkidee 

Die Vision des Netzwerks „ReCyrcle.Net“ und vielleicht auch der Kreislaufwirtschaft setzt sich aus der optimalen Verknüpfung von Ökologie und Ökonomie in einem ganzheitlichen Ansatz zusammen. Dabei sorgen nachhaltige, neue Produkte bei entsprechender Transparenz für eine gesteigerte Akzeptanz und Wertschöpfung von recycelten Produkten und Sekundärrohstoffen. Gerade die Entwicklung neuer Produkte und Anwendungen aus recycelten Materialien und deren Produktionstechniken werden die Akzeptanz und das Verwertungsinteresse von genutzten Materialien und dadurch die Rückgewinnung von Wertstoffen um ein Vielfaches erhöhen. Somit wird der Anstoß zur Initiierung und Umsetzung neuer Lösungsansätze geliefert. Auf dieser Basis werden gemeinsam Produkte und technologische Lösungen entwickelt werden, welche die Zukunftsfähigkeit der Netzwerkpartner durch den Aufbau neuer Geschäftsbereiche oder durch einen Wettbewerbsvorsprung zu sichern.

Wir werden gefördert durch:

logo-bmwi-foerderung.webp
ZIM-BMWI-Fördermittel-Logo.jpg
 

Ihre Vorteile im Netzwerk

ReCyrcle.Net

Zugang zu neuen Märkten & Teilhabe an der Entstehung neuer Lieferketten

Verschaffen Sie sich Zugang zu neuen Märkten und bauen Sie Ihre Geschäftsfelder aus.

Staatlich geförderte F&E-Projekte initiieren

Seien Sie bei diesem Zukunftsthema ganz vorne mit dabei und markieren Sie Ihre Rolle als Innovationsführer.

Branchen Insights
und strategische Partnerschaften

Vernetzen Sie sich mit relevanten Kontakten in der Branche und profitieren Sie

von Insights und gemein-

samen Projekten.

Langfristige
Zukunftssicherung

Innovation fördert das langfristige Bestehen Ihres Unternehmens am Markt

und macht es fit bei Veränderungen.

 

Diese Partner profitieren bereits von der Zusammenarbeit:

logo-remetall.png
Dr Laure Plasmatechnologie, Forschung, E
 

Wir suchen Sie!

Wenn Sie in der Kreislaufwirtschaft oder weiteren Branchen entlang der Wertschöpfungskette tätig sind, können Sie sich gerne im Netzwerk engagieren.

 

Zudem sind wir auf der Suche nach Anwendern aus den Bereichen Messtechnik, Maschinen- und Anlagenbau sowie Umwelttechnik. Weiterhin sind branchenoffene Anwendungen möglich, bei denen das Thema Nachhaltigkeit im Fokus steht.

 

Sie möchten Innovationen in Ihrem kleinen oder mittleren Unternehmen realisieren? ​

 

Dann werden Sie Teil des Netzwerks!

 

Ein Kompetenznetzwerk von EurA

Das Netzwerkmanagement wird sichergestellt durch die EurA AG. EurA ist Marktführer im Management von High-Tech-Netzwerken. Das Unternehmen ist europaweit tätig und unterstützt Start-Ups und Mittelständler darin, ihre Innovationen erfolgreich umzusetzen und zu etablieren, um sie zu Marktführern von morgen zu machen. Mehr Infos unter www.eura-ag.com.

Wachstumschampion_2021_Signatur.png
go_inno_edited.png
ISO-Zertifikat-EurA_edited.png

EurA AG Hauptsitz Ellwangen | Max-Eyth-Straße 2 | 73479 Ellwangen (Jagst) | +49 7961 9256-0

 
Kontakt
Sie interessieren sich für das Netzwerk ReCyrcle.Net und möchten mehr
darüber erfahren? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht per E-Mail,
über das Formular auf dieser Seite oder gerne auch als Anruf.
Wählen Sie Ihren Status:

Danke für Ihr Interesse! Wir melden uns bei Ihnen.

köpke-christoph_f.jpg

NETZWERKMANAGER
CHRISTOPH KÖPKE

beantwortet Ihre Fragen:

+49 241 96312-13

 

christoph.koepke@eura-ag.de

EurA AG

Niederlassung Aachen

Dennewartstraße 25 – 27
52068 Aachen, Deutschland